Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die AGB beschreiben konkret das Verhältnis zwischen Ihnen und uns. Wir freuen uns Ihnen unsere Geschäftsbedingungen transparent darzustellen. Wir vermitteln Villen mit Pool in Kroatien zwischen Eigentümern und Agenturen mit den jeweiligen Interessenten/Kunden. Daher bitten wir Sie sich gerne einen Augenblick Zeit zum Lesen zu nehmen.

Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) werden ausschließlich auf sämtliche von ANEO erbrachten Leistungen, Lieferungen und Angebote angewendet.

Mit dem Besuch unserer Webseite www.aneo.travel (im folgenden Anbieter genannt) und der Nutzung der Website und dazugehöriger Dienste des Anbieters erkennt der Besucher (im folgenden Kunde genannt) diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Kommt ein Vertrag mit einer Agentur oder Eigentümer zustande, erkennt der Kunde die AGB Dritter an. Diese werden dem Kunden transparent und rechtzeitig zur Verfügung gestellt. Der Anbieter ist nicht Vertragspartner, sondern stellt die Verbindung zwischen Eigentümer und Agentur mit dem Kunden her.

Dienstleistung

Der Anbieter veröffentlicht Inserate für Villen mit Pools in Kroatien von Agenturen und Eigentümern, die eine Ferienunterkunft vermieten wollen (im folgenden Vermieter genannt) und stellt diese für Webportalnutzer, die eine Ferienunterkunft anmieten wollen (im folgenden Mieter genannt) zur Darstellung und Kontaktaufnahme zusammen. Die Veröffentlichung der Inserate umfasst eine Übersicht von möglichen Buchungszeiträume, Preisen und weiteren erforderlichen Informationen. Parteien eines hieraus folgenden Mietvertrages über einen Aufenthalt in der Villa mit Pool werden ausschließlich der Vermieter und der Mieter, nicht jedoch der Anbieter.

Anfragen

  1. Der Kunde findet auf der Webseite des Anbieters ein sorgfältiges Angebot an Villen mit Pool in Kroatien vor. Der Kunde kann durch Anfrageformular eine oder mehrere Villen beim Anbieter anfragen. Hierbei werden persönliche Daten übermittelt.
  2. Der Anbieter wird die Verfügbarkeit und die Preise dem Kunden in angemessener Zeit mitteilen und alle nötigen Unterlagen zur Vermittlung der Villa per elektronischer Post zur Verfügung stellen.

Inserate, Verfügbarkeit, Anzahlung und Preise

  1. Die Inserate sind hinsichtlich der Vollständigkeit der Webseite des Anbieters geprüft. Eine aktuelle Vollständigkeit wird nicht gewährleistet. Letztendlich gilt das für das Angebot von Seiten der Agentur oder des Eigentümers.
  2. Der Anbieter ist hinsichtlich der Verfügbarkeit auf Aktualität bemüht, jedoch wird die Bestätigung der Anfrage erst mit einem unverbindlichen Angebot seitens des Anbieters, Eigentümers oder Agentur an den Kunden gesandt.
  3. Die Zahlungsmodalitäten richten sich nach den jeweils gültigen Konditionen des Anbieters oder Agentur und wenn nicht anders angegeben, sind Zahlungen per Banküberweisung zu tätigen. Die Zahlung sollte spätestens nach 3 Arbeitstagen erfolgen. Bei nicht erfolgter Zahlung in dieser Frist, wird die Buchung von unserer Seite storniert.
  4. Die Anzahlung der Buchung beträgt grundsätzlich 30% vom Gesamtbetrag der Buchung. Ausnahmen sind im schriftlichen Angebot enthalten.

Vertragsschluss

Der Vertrag zwischen dem Eigentümer oder der Agentur kommt mit dem Geldeingang automatisch zustande. Es sind keine Unterschriften nötig um die Rechtsgültigkeit zu erreichen.

Storno und Kündigungen

Wenn in den Angeboten und AGB der Eigentümer oder Agenturen keine Stornierungs-, Kündigungsfristen und Kosten aufgeführt sind oder andere explizit aufgeführt sind, dann gelten folgende:

Die Stornobedingungen sind wie folgt:

  • Für die Stornierung im Zeitraum zwischen 59 und 35 Tagen vor der Ankunft berechnen wir 10% des Gesamtpreises der Reservierung.
  • Für die Stornierung im Zeitraum zwischen 34 und 28 Tagen vor der Ankunft berechnen wir 30% des Gesamtpreises der Reservierung.
  • Für die Stornierung im Zeitraum zwischen 27 und 21 Tagen vor der Ankunft berechnen wir 45% des Gesamtpreises der Reservierung.
  • Für die Stornierung im Zeitraum zwischen 20 und 1 Tagen vor der Ankunft berechnen wir 70% des Gesamtpreises der Reservierung.
  • Kommt der Reisende nicht am Ziel an oder storniert er den Service der Unterkunft nach dessen Beginn, berechnen wir den vollen Preis der Reservierung.

COVID-19 Bedingte Stornierungen (gültig bis Ende September 2022)

Für den Fall, dass Sie im Laufe des Jahres 2022 eine Unterkunft für einen bestimmten Zeitraum buchen, können Sie die Nutzungsdauer der Unterkunft bis zum 31. Dezember 2023 in den folgenden Situationen auf eine andere freie Laufzeit in der betreffenden Villa übertragen:

Schließung von Grenzen - die Republik Kroatien oder das Land Ihres Wohnsitzes oder Aufenthalts;

Das Recht, die Nutzungsdauer der Unterkunft zu stornieren oder zu übertragen, wird in anderen Situationen nicht anerkannt wie:

  1. Annullierung des Fluges oder eines anderen Transportmittels
  2. Selbstisolation / Krankheit / Exposition gegenüber SARS-CoV-2-Virus
  3. Empfehlungen des Landes Ihres Wohnsitzes oder Ihres Aufenthalts, wenn Sie nicht auf Reisen gehen, d.h. ohne ausdrückliches Verbot
  4. Ablehnung des Jahresurlaubs durch den Arbeitgeber
  5. Reiseverbote des Arbeitgebers.

Verfügbarkeit des Webportals/Änderungen

Der Anbieter ist bemüht, dass eine lückenlose Verfügbarkeit des Webportals sichergestellt ist. Dennoch kann es zu vorübergehenden Ausfällen z.B. aus Gründen der Wartung kommen. Ein vorübergehender Ausfall des Webportals berechtigt keinerlei Ansprüche gegen den Anbieter. Desweiteren ist der Anbieter berechtigt Funktionen und Gestaltung des Webportals zu ändern, ohne dass dies Einfluss auf den Vertrag hat.

Schlussbestimmungen

  1. Der Anbieter ist berechtigt, den Inhalt der AGB ohne Nennung von Gründen mit Zustimmung des Kunden zu ändern. Die Kunden werden über die Änderung spätesten 4 Wochen vor Inkrafttreten informiert.
  2. Sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann im Sinne des HGB, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist der Gerichtsstand der Sitz der Agentur oder des Eigentümers in Kroatien.
  3. Der Vertrag nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Republik Kroatien.
  4. Alternative Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Dieses Portal finden sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.  Der Anbieter, Agentur oder Eigentümer ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Impressum:

ANEO.TRAVEL

Korzo Hrvatskih Branitelja 7

51250 Novi Vinodolski

HR-Kroatien

+385 (0) 99 346 4433

Stand April 2021


Sufinancirano bespovratnim sredstvima Primorsko-goranske zupanije

Upravni odjel za turizam,poduzetnistvo i ruralni razvoj u 2021. godini